2. Medizintechnik-Fachtagung am 27./28.10.2020 – vor Ort oder aus der Ferne

» Artikel veröffentlicht am 28.09.20, von

Die Veranstaltung der BG Kliniken und des KKC-Partners fbmt e.V. (Fachverband Biomedizinische Technik e.V.) zum Thema „Zukunft Medizintechnik“ findet am 27. und 28. Oktober 2020 in Halle (Saale) im BG Klinikum Bergmannstrost statt. Die Veranstaltung wird von einem Kamerateam gestreamt werden, so dass eine Teilnahme nach vorheriger Anmeldung (bis 20.10.2020 an geschaeftsstelle@fbmt.de) unabhängig vom Ort möglich ist.

Zum Auftakt sinniert KKC-Präsident Manfred Kindler über die Frage: Was haben wir (MT) aus der Corona-Pandemie gelernt?

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung werden mit Expertinnen und Experten aktuelle Fragestellungen aus der Medizintechnik diskutiert und Einblicke in die Praxis ermöglicht. Ein Schwerpunkt wird u.a. auf Zukunftstechnologien im Einsatz in der Akut- und Rehamedizin sowie auf Neuerungen im Bereich der Hygiene und Instandhaltung liegen.

Aus erster Hand erläutert Dr. Jana Knauer vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) die nationale Umsetzung der EU-Verordnungen über Medizinprodukte (MDR). Round-Table-Gespräche runden die Vorträge ab.

Das Programm ist unter www.fbmt.de und unter https://www.bg-kliniken.de/ueber-uns/das-unternehmen/veranstaltungen/detail/2-medizintechnik-fachtagung-der-bg-kliniken/  einzusehen.

.