KKC-Studie zur Nutzung des Internets

Als interdisziplinärer, neutraler Zusammenschluss der Berufsverbände des Gesundheitswesens fördert der KKC die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit aller Akteure des Gesundheitswesens, zwischen den einzelnen Berufsgruppen und den Mitarbeitern in den Einrichtungen.

Die drei Leitgedanken „interdisziplinärer Dialog“, „neutrale Plattform“ und „Aus- und Weiterbildung“ werden durch einen Maßnahmenkatalog umgesetzt und gewährleistet, innerhalb dessen Innovationsprozesse im Gesundheitswesen aktiv durch die Erstellung von Studien und Positionspapieren unterstützt werden sollen (Maßnahme 4 unserer Leitgedanken).

Die vorliegende Umfrage wendet sich an Unternehmen, die im medizintechnischen Bereich aktiv sind. Sie verfolgt das Ziel, aufzuzeigen und zu vergleichen, wie die Kolleginnen und Kollegen dieses Medium nutzen. Unsere Partner und Interessenten, die nicht im Bereich der Medizintechnik angesiedelt sind, erhalten ebenfalls diesen Fragebogen. Dies erhöht sowohl die Aussagekräftigkeit und Vergleichbarkeit der Studie als auch den angestrebten interdisziplinären Charakter. Durchgeführt wird diese Umfrage durch den KKC in Zusammenarbeit mit den Förderpartnern New Profits und Lindbaum.
Das Ergebnis der Studie wird Ihnen auf Wunsch zugesandt.

1. Besitzen Sie eine Webseite?

JaNein


2. Aus welchem Grund betreiben Sie eine Webseite?

AuftragsgenerierungServicePrestigeSonstiges


3. Wie viel Aufwand betreiben Sie für die Pflege der Webseite pro Monat?


4. War Suchmaschinenoptimierung für Sie schon mal ein Thema?


5. Nutzen Sie im Rahmen Ihres Unternehmens Social Media?


6. Betreiben Sie aktiv Werbung im Internet?


7. Wenn Sie Frage 6 mit ja beantwortet haben: Wie werben Sie?


8. Verwenden Sie ein CMS (Content Management System) zur Pflege Ihrer Inhalte?


9. Wenn Sie Frage 8 mit ja beantwortet haben: Welches CMS verwenden Sie?


10. Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Internetaktivität und Ihrer Webseite?


11. Werden Sie in 2012 "aktiver" im Internet sein?


12. Sind Sie an weiteren Informationen und an der Auswertung interessiert?

ja, bitte senden Sie uns das Ergebnis der Studieja, bitte senden Sie uns weitere Informationenja, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns aufnein


Ihre Branche:


Ihr Unternehmen/Einrichtung

Ansprechpartner

Ihre Email-Adresse

Ihre Telefonnummer

 

unterstützt von:


GS1 GermanyUniverse MediaNewProfitsKontrast ConsultingprismaCoMed GmbHP.E.G.STOSS MedicaKTM JournalJOMOICW Globalitz-medi.com