Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

Workshop „Investitionsplanung in der Medizintechnik“

» Artikel veröffentlicht am 07.06.18, von

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 07.06.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Löwenstein Medical GmbH & Co. KG

Kategorien


Ein kritischer Blick auf die Re-Investitionsplanung zeigt häufig, dass wesentliche Planungsschritte unterlassen oder unter Zeitdruck Entscheidungen getroffen wurden. Dies führt meist zu einem höheren Bedarf an Geld und Ressourcen. Eine gezielte Planung hilft (Re-) Investitionen zeitgerecht und effektiv zu erarbeiten Dabei liegt der Fokus der Erstellung von Gerätekonzepten auf medizinischen Anforderungen, aber auch auf technischen Konzepten und Erfordernissen. Um eine entsprechende Nachhaltigkeit zu erreichen ist eine genaue Planung unter Berücksichtigung der Abläufe ebenso wichtig, wie die Berücksichtigung innovativer Techniken und Entwicklungen. In diesem Workshop werden Möglichkeiten und Wege aufgezeigt um Investitionen zeitgerecht zu planen.

Zielgruppe des Seminars:

Medizintechnische und Technische Leiter in Krankenhäusern, Reha-Kliniken sowie Alten- und Pflegeheimen, Haustechniker sowie verantwortliche Mitarbeiter aus der Medizintechnik.

Referent:
Matthias Mögel, Mögel MedizintechnikManagement GmbH, Pietzing 3,83083 Riedering

Teilnahmegebühren:
(inklusive Seminarunterlagen, Getränke und Verpflegung)
Je Teilnehmer 410,00 € (328,00 €)

persönliche Mitglieder des fbmt und Partnerverbände: 285,00 € (228,00 €)

Studierende und Auszubildende erhalten 50 Prozent Ermäßigung

Mindestens 10 Teilnehmer / Maximal 20 Teilnehmer

Teilnehmer, die auch an dem Workshop Controlling am 06.06.2018 teilnehmen, erhalten 20 Prozent Rabatt. Siehe Beträge in Klammern

Anmeldeschluss: 06.05.2018