Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

News-Archiv

5. KKC-Zukunftswerkstatt – Mehr Transparenz für die Kernkompetenz

Förderpartner diskutieren mit Praktikern Donnerstag, 23. Mai 2013 Lippe- Institut Arminiuspark 1, 33175 Bad Lippspringe  Eingeladen sind alle Kolleginnen und Kollegen der verschieden Berufsgruppen der Gesundheitswirtschaft, damit wir –gemeinsam berufsgruppenübergreifend und interdisziplinär- Erfahrungen austauschen. Wir legen Wert darauf, dass möglichst mehrere Funktionsträger aus einerEinrichtung teilnehmen, damit der Dialog am Arbeitsplatz nach der Veranstaltung weitergeführt werden kann. Das KKC, der Zusammenschluss der Berufsverbände der Gesundheitswirtschaft, führt… » weiterlesen

Seit 12 Jahren zertifiziert

Lothar Hoheisel, Geschäftsführer des Willicher PACS-Herstellers ITZ Medicom, hatte bereits im Jahr 2000 erkannt, dass eine Zertifizierung von medizintechnischen Softwarelösungen unerlässlich ist. ITZ ist die erste „PACS-Firma“, die in Deutschland von ihrer Bezirksregierung geprüft wurde. „Medizintechnische Software zur Bildarchivierung, -bearbeitung und -kommunikation gehört nach Zertifizierungsmaßstäben zu einer der höchsten Risikoklassen“, bestätigt Detlef Herff, Leiter der Entwicklung, „nur z.B. Herzschrittmacher, Herzklappen also alles, was in den… » weiterlesen

DRG-Wissen für Medizintechniker am 10.12.2011

Dieses Spiel wird als eines der beliebtesten kostenlosen Casino Spiele auf der Welt erachtet, insbesondere seitdem die World Poker Championships mit ihren großen Preisen mit jedem Jahr mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. DRGs sind allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Medizintechnik bekannt. Weniger bewusst ist die Tatsache, dass die Abrechnungssysteme unmittelbare Auswirkungen auf die täglichen Aufgabenstellungen der Verantwortlichen in der Medizintechnik haben. Unter Leitung von… » weiterlesen

Tagesseminare aus dem Bereich Medizintechnik

Die Seminare richten sich an bestimmte Zielgruppen, können aber von jedem interessierten – unabhängig von der Zielgruppe – gebucht werden. Themen sind unter anderem Risikomanagement mit verschiedenen Schwerpunkten, Gerätekombinationen in der Medizintechnik, Schnittstellen zwischen Medizintechnik und Informationstechnik, Gesetze, Richtlinien und Verordnungen zu Medizinprodukte sowohl aus deutscher als auch aus EU-Sicht. Die Seminare können auch zu Zweitagesseminaren kombiniert werden. Änderungen und Modifikationen sowie spezielle Themen auf… » weiterlesen