Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

femak erhält Max Heymann Preis 2017

» Artikel veröffentlicht am 21.12.17, von

 

Ehrenpräsident Prof. Dr. Herbert Schirmer begründet in seiner Laudatio die Entscheidung der Jury, den Max Heymann Preis an den Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus e.V. zu verleihen mit den erfolgreichen Aktivitäten, die Einführung und Verbreitung der Leitgedanken des KKC e.V. zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit in allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft unterstützen. Der Max Heymann Preis wurde in diesem Jahr zum 5- Mal verliehen

Hier die Laudatio im Wortlaut

 

vl.: KKC-Präsident Manfred Kindler, Vorsitzende femak Harald Bender und Norbert Ruch, KKC-Geschäftsführer Lothar Wienböker 

Die Preisträger, umrahmt vom KKC, freuen sich über die Ehrung und wollen gemeinsam weiterhin „über den Tellerrand blicken“ und die berufsgruppenübergreifende Kommunikation für die Kolleginnen und Kollegen sicherstellen.