Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

Die Verbände präsentieren sich….

» Artikel veröffentlicht am 20.12.16, von

Am Mittwoch, 16.11.2016 präsentieren sich die Aktiven der unterschiedlichen Berufe und berichteten über ihre Aktionen und über die geplanten Aktivitäten im kommenden Jahr. In der Einführung wies KKC-Geschäftsführer Lothar Wienböker noch einmal auf die Vereinbarung hin, die vor zwei Jahren getroffen wurde.

Seitdem blicken die Premium-Mitgliedsverbände

gemeinsam über den Tellerrand

 

Als erstes warb die Ehrenvorsitzende des Deutschen Pflegerates e.V. und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des KKC e.V., Marie Luise Müller,  für die Veranstaltungen

 Kongress Pflege 2017

und

Deutscher Pflegetag 2017

 

Der Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus e.V., femak, ist der Zusammenschluss von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in den Bereichen Ver- und Entsorgung in den Einrichtungen des Gesundheitswesen tätig sind. Wilhelm Brücker kündigte die Aktivitäten der an und lud die Kolleginnen und Kollegen der anderen Berufsverbände herzlich ein.

 35. Bundesfachtagung  der Femak

 

Der fbmt (Fachverband Biomedizinische Technik e.V.) setzt sich seit seiner Gründung 1984 für die Belange von Medizintechnikern und -ingenieuren ein und trägt als Interessenverband zur Weiterentwicklung der Medizintechnik bei. Der Vorsitzende des fbmt, Dipl.-Ing. Nobert Seibold, warb für die verschiedenen Events, die sein Verband im nächsten Jahr plant:

http://www.fbmt.eu/home/

Unser jüngster Premium-Mitgliedsverband wurde vom Vorsitzenden Dipl.-Ing. Daniel Bödeker vorgestellt:
Der Fachverband Röntgentechnik in Deutschland e.V. vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen und technischen Interessen der auf dem technischen Dienstleistungssektor im Bereich Röntgen und bildgebender Verfahren tätigen Mitglieder. Der FRD vertritt die Interessen seiner Mitgliedsfirmen gegenüber Regierung und Behörden und unterstützt durch fachlichen Rat, durch Information über technische, betriebswirtschaftliche und juristische Fragen.

 

Die

Fachmesse Krankenhaus Technologie

der FKT geht 2017 in die zweite Runde. Als Veranstaltungsort hat sich der Wissenschaftspark in Gelsenkirchen bewährt. Auch das Messekonzept bleibt unverändert. Auch der KKC e.V. wird sich aktiv beteiligen

 

 

24. Deutschen Krankenhaus-Controller-Tag

auf dem wir wieder gemeinsam auftreten,

berichten wir in einem gesonderten Beitrag.