Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

19. Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag – DVKC veranstaltete hochklassigen Kongress in Potsdam

» Artikel veröffentlicht am 02.04.12, von

Am 19. und 20. April war fand der 19. DVKC Krankenhaus-Controller-Tag statt, DER Fachkongress für Entscheider und Strategen aus Krankenhäusern, Gesundheitseinrichtungen und Institutionen der gesamten Gesundheitswirtschaft. Wie im jedem Jahr konnten sich die Teilnehmer auch in diesem wieder auf ein hochkarätiges Programm verlassen und bekamen sogar noch mehr geboten: Erstmals wurden Interessierten Workshops geboten – ein Tribut an die Wünsche der Teilnehmer, die praxisnahe Information sehr honorieren und die Chance gerne ergreifen, direkt mit Experten ins Gespräch zu kommen. Das war natürlich auch über die Veranstaltungen hinaus jederzeit in den Pausen möglich.
Mit einem engagierten Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Björn Maier, dem Vorstandsvorsitzenden des DVKC, startete der Kongress. Maier sprach sich für konzentriertes strategisches Vorangehen im Gesundheitswesen aus und zeigte außerdem auf, welche Rolle der DVKC dabei spielt, spielen kann und an welchen Stellen der Verein sein Wirken noch entscheidend ausbauen wird. Mit der geballten Expertise aus Wissenschaft, Wirtschaft, Beratung und Praxis sowohl aus Medizin, Controlling und Pflege zeigt sich der Verein für die Entscheiderebene in der Gesundheitswirtschaft und für Krankenhäuser attraktiv und gut aufgestellt. Das Kongress- Programm spiegelte die weite Vernetzung der aktiven Vereinsrepräsentanten wieder.
So eröffnete eine hochrangige Runde den Kongress: Bernd Beyrle referierte über die sich stetig wandelnde    Situation    der    stationären    Versorgung    aus    der    Perspektive    der    Techniker Krankenkasse , Pfarrer und Wirtschaftsethiker Prof. Thomas Schwartz stimmte nachdenkliche Töne über Verantwortung und Zukunftsperspektiven, mahnte zu einer Umgangskultur mit Vertrauen und Dr. Markus Thalheimer erläuterte die aktuellen Bedingungen eines effektiven Leistungscontrollings an einer Uniklinik. Zentrale Aussagen für die Gesundheitswirtschaft aber brachte Dr. Michael Philippi, Vorstandschef der Sana-Kliniken, mit. Er stellte vor dem gut besuchten Plenum das aktuell noch vorherrschende Bestreben und strategisches Credo der Krankenhäuser nach universellem Wachstums massiv in Frage und sprach sich für einen Perspektivwechsel aus und stellte die Forderung einer notwendige Neupositionierung in den Raum.
Die Workshops einerseits sowie die Vorträge der weiteren Blöcke andererseits zu Strategien in der Gesundheitswirtschaft, zu Personalmanagement  und innovativen Modellen der Krankenhausfinanzierung zeigten    deutlich,    dass    der    Controller-Tag längst auf höchstem Niveau zentraler Fachkongresse der Gesundheitswirtschaft mitspielt. Erstmals verlieh der DVKC sogar einen Förderpreis für innovative Controlling- und    Management    Projekte    in    der Gesundheitswirtschaft. Der 1. Preis ging in diesem Jahr an Prof. Dr. Heiko Burchert (FH Bielefeld)    für    sein    innovatives telemedizinisches Schulungsprojekt.

 Controllertag 2012_1

Verleihung des DVKC-Förderpreises

von links Prof. Dr. Björn Maier,

Vorstandsvorsitzender des DVKC e. V.

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Horvath,

Ehrenvorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des DVKC e. V.

Preisträger:

1. Preis: Prof Dr. rer. pol. Heiko Burchert,

Fachhochschule Bielefeld, FB Wirtschaft und Gesundheit,

 2. Preis Dr. med. Claus Wolff-Menzler,

Universitätsmedizin Göttingen,

3. Preis Stellv. Vorstand Jens Posluschny,

stellvertretend für Dipl.-Kfm. Klaus Emmerich,

Kommunalunternehmen “Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach” St. Anna Krankenhaus,

Neben einer deutlich gewachsenen Ausstellung mit attraktiven Industriepartnern war auch der KKC als Dachverband und Kooperationspartner des DVKC sichtbar und aktiv vertreten. Beide Verbände informierten über die Attraktivität der Zusammenarbeit und über die Vorteile und Inhalte ihrer Kooperation. Gemeinsame Überzeugung ist:

Ein starkes Netz macht mit den richtigen Partnern noch stärker.

Im nächsten Jahr feiert der Krankenhaus-Controller-Tag sein 20. Jubiläum:

9. und 10. Mai im Hotel Abion Spreebogen Waterside in Berlin Alt Moabit.