Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

Neues KKC-Mitglied: SAVD-Videodolmetschen GmbH

» Artikel veröffentlicht am 28.02.16, von

Logo SAVDDer persönliche Online-Dolmetscher via Videokonferenz – „SAVD Videodolmetschen“ aus Wien bietet ein hilfreiches Tool für Organisationen, die sich in der aktuellen Flüchtlingskrise engagieren. Nach der Ersthilfe wie der Organisation von Unterkunft und Verpflegung sind für Flüchtlinge weitere wichtige Fragen zu klären – Beamte, Ärzte und viele weitere Helfer stoßen dann meist an ihre sprachlichen Grenzen.

Mit dieser Lösung kann jeder Kunde mit einer Wartezeit von meist unter zwei Minuten per Webkonferenz auf einen persönlichen Dolmetscher zugreifen. Der Dienst steht in 50 Sprachen zur Verfügung und wird ständig erweitert. Derzeit arbeiten rund 500 ausgebildete Dolmetscher von zu Hause aus über sichere Leitungen. Insbesondere die nonverbale Kommunikation wird durch die Videodarstellung unterstützt. Universitätskliniken in Frankfurt und Hamburg-Eppendorf sowie viele Kliniken und Behörden in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits diesen Service.

Lesen hier mehr