Twitter Facebook  | Kontakt  | Impressum

KKC und XING Health Community bieten Agora zur Digitalisierung

» Artikel veröffentlicht am 03.10.17, von

 

Die zunehmende Dynamik der Digitalisierung in der Medizin wirkt volatil auf die Stresstoleranzen derer am Gesundheitsgeschehen Beteiligten, die sich professio­nell um die Gesundheitsversorgung der Menschen in unserm Land kümmern.

Für die MEDICA 2017 organisiert das KKC in Kooperation mit XING Health Round-Ta­ble-Gespräche, die neben dem Online-Dialog auf xing.com am 14. November 2017 vor Ort Ihren Höhepunkt erfahren werden. Persönlichkeiten, die Ihr Thema oder Projekt mit handverlesenen Teilnehmern diskutieren möchten, melden Sie sich bitte beim Moderator der XING Gruppe persönlich. Wer noch kein Mitglied der Community ist, sollte sich in jedem Fall unter xing.to/health anmelden.

Die XING Health Community widmet sich übergreifend dem Diskurs in sich verändernden Gesundheitsmärkten. Mit knapp 30.000 Mitgliedern ist die XING-Gruppe das größte, interkulturelle Onlinetreffen der Gesundheitswirtschaft im deutschsprachigen Raum. Das kuratierte Netzwerk ist bereits seit 2007 aktiv. Das Krankenhaus-Kommunikations-Centrum e.V. unterstützt die Online-Community an­lässlich ihres bevorstehenden Jubiläums und bietet einen Ort der Begegnung auf der Medica 2017.

 

Frank Stratmann, der die Gruppe seit Beginn an begleitet, wurde vom Unter­nehmen XING AG im Jahre 2009 zum Botschafter für die Gesundheitswirtschaft er­nannt. Er moderiert die Online-Community und widmet sich im Schwerpunkt sei­ner Arbeit dem Wandel von Gesundheitsbeziehungen.

Unter seinem Pseudonym betablogr ist er online aktiv. Die Veranstaltungen auf der Medica in Düsseldorf vom 13. – 16. November 2017 begleitet er gemeinsam mit Longa Dressler, die als Leadership Consultant den Blick auf die Digitalisierung mit Erfahrungen aus ihrem Alltag mit Führungskräften in IT-Unternehmen ergänzt.